REFURB


REFURB ist ein Konsortium aus 13 Partnern und weiteren Unterstützern aus insgesamt sechs Ländern in einem grenzüberschreitenden EU-Projekt. REFURB steht für “Regional process innovations for building renovation packages opening markets to zero energy renovations”. Das Projekt wird von Europäischen Union über das Rahmenprogramm für Forschung und Innovation Horizon 2020 mit rund zwei Millionen Euro gefördert. Das REFURB-Konsortium hat im April 2015 seine Arbeit aufgenommen, die Projektlaufzeit endet im März 2018.

Das Ziel von REFURB ist es, Hauseigentümer in der Europäischen Union zu möglichst umfassenden energetischen Sanierungsmaßnahmen an Wohngebäuden zu motivieren. Neben den übergeordneten Zielen wie Ressourcen-einsparung, Reduzierung von Emissionen und letztlich dem Erreichen der EU-Klimaziele, spielen für Hauseigentümer dabei auch Aspekte wie erhöhter Wohnkomfort und Wertsteigerung des Hauses eine wesentliche Rolle.

Im Rahmen des Projekts werden daher individuell zugeschnittene Sanierungspakete aus einer Hand („One-Stop-Shop“) erarbeitet. Diese sollen zum jeweiligen Gebäude, zur persönlichen Situation sowie zu den finanziellen Möglichkeiten der Hauseigentümer passen und gleichzeitig Verbindungen zu Vertretern der Anbieterseite - z. B. Energieberater, Baugewerke, Hersteller und Architekten - herstellen. Auf diese Weise wird die energetische Sanierung für die Hausbesitzer einfacher und attraktiver.

REFURB-Partnerländer sind Belgien, Dänemark, Estland, die Niederlande, Slowenien und Deutschland. Innerhalb des Konsortiums werden durch die Partner unterschiedliche Tätigkeits- bzw. Kompetenzbereiche abgedeckt: Forschung, Beratung zur energetischen Modernisierung, Regionalentwicklung, Kommunal- und Regionalverwaltung sowie Wirtschaft. Als deutsche Partner sind das isw Institut für Strukturpolitik und Wirtschaftsförderung gGmbH und die Bauverein Halle & Leuna eG im REFURB-Konsortium aktiv.


This project has received funding from the European Union’s Horizon 2020 research and innovation programme under grant agreement No 649865

mittendrin

in Europa